Welt-Ozean-Tag 8. Juni 2020

Media

8. Juni 2020

Welt-Ozean-Tag

MEERE  WIRKSAM  SCHÜTZEN

Die Meere sind unsere Verbündeten im Kampf gegen die Klimakrise – sie kühlen den Planeten. Doch sie sind aus dem Gleichgewicht geraten: Überfischung, Versauerung, Müllstrudel unter der Wasseroberfläche sind nur einige Folgen des weltweiten Überkonsums

Heute, am Welt-Ozean-Tag senden viele Greenpeace-Gruppen und Greenpeace-Förder*innen Fotos und persönliche Botschaften an unsere Umweltministerin Svenja Schulze. Sie wird aufgefordert, sich für 30 %Meeresschutzgebiete bei der nächsten UN-Konferenz einzusetzen.

Die Erde ist ein blauer Planet, denn rund 70 % werden von Ozeanen bedeckt. Diese Ozeane sind nicht nur wunderschön und faszinierend, sondern auch überlebens-wichtig für uns alle! Sie produzieren mehr als die Hälfte unseres Sauerstoffs, liefern Nahrung für Millionen von Menschen und machen die Erde klimatisch überhaupt erst bewohnbar.

Die Ozeane sind unser Ursprung und unser gemeinsames Erbe. Wir alle haben die Verantwortung sie zu schützen – für uns und die kommenden Generationen.

 Unterschreiben Sie darum unsere Petition an die Vereinten Nationen, damit sie ihrer Verantwortung nachkommen!

Weiterführende Links

SCHÜTZT UNSERE MEERE!
OZEANE IM STRESS